Die großartige #Wientour #WW23B - Eine #Wien #Wanderung durch alle 23 Bezirke mit einer #Tagestour- mit #Wiener #Stadtplan, #Reiseführer und #Kompass #Karte für #outdoor action 2022 #Austria

Kann man eigentlich mit einer Tageswanderung alle 23 Bezirke von Wien begehen? Eine Frage die sich, vielleicht :-), irgendwann stellt, wenn man viel in und rund um Wien zu Fuß unterwegs ist. Ich wollte es wissen, studierte die Wien-Karte, entwarf eine Route, beging ein paar Teilstücke und hatte nach einigen Korrekturen eine Wegstrecke im Kopf, die mich mit einer Wanderung durch alle 23 Bezirke von Wien führen sollte.

Meine WW23B Outdoor Highlights

Ich starte meine WW23B (Wien Wanderung 23 Bezirke) im 2. Bezirk, Leopoldstadt, bei der U-Bahnstation Vorgartenstraße. Auf der Reichsbrücke überquere ich die Donau und gehe der Donauinsel entlang flußaufwärts. Somit wandere ich zuerst auf Donaustädter-Gebiet (22. Bezirk) und anschließend, ca. ab Brigittenauerbrücke, auf Floridsdorfer Bezirksgrund (21. Bezirk). Auf diesem Teilstück des WW23B hat man sehr schön die Hausberge der Wienerinnen und Wiener, nämlich Leopoldsberg, Kahlenberg und Bisamberg im Blickfeld.

Auf der Floridsorfer Brücke überquere ich wieder die Donau und dringe in den 20. Bezirk, Brigittenau, ein. Die Adalbert Stifter Straße bringt mich nach Süd-Westen, zum Spittelauer Steg, auf dem ich den Donaukanal überquere. Hier, bei der Hundertwasser Müllverwertungsanlage, der U6, U4 und Schnellbahnstation Spittelau sowie der alten WU Wien, bin ich im Alsergrund, 9. Bezirk. Weiter geht es nun über den Steg bei der U-Bahnstation Spittelau auf die äussere Seite des Döblinger Gürtels, 19. Bezirk, Döbling. Parallel zum Gürtel gehe ich nun durch den Währinger Park, 18. Bezirk, Währing, sowie weiter durch den 17. Bezirk, Hernals Richtung Süden bis zur U-Bahnstation Alserstraße.

Da mache ich einen Schlenkerer auf den inneren Gürtel und marschiere parallel zu diesem (Blindengasse) durch den 8. Bezirk, Josefstadt und weiter durch den 7. Bezirk, Neubau, bis zur Neustiftgasse. Hier überquere ich wieder den Gürtel und folge ein Stück der Koppstrasse, 16. Bezirk, Ottakring, ehe ich nach Süden abbiege und über die Schmelz den 15. Bezirk, Fünfhaus, begehe. Auf der Schmelzbrücke übquere ich die Westbahn beim Westbahnhof und gehe auf der äusseren Mariahilferstrasse bis zum Technischen Museum, 14. Bezirk, Penzing. Durch den Auer-Welsbach-Park gelange ich zum Schloß Schönbrunn, 13. Bezirk, Hietzing, und spaziere durch den herrlichen Schloßpark zum oberen Ausgang bei der Gloriette.

Weiter geht's auf der Altmannsdorferstr., 12. Bezirk, Meidling, bis zur Hetzendorferstr. Dieser folge ich nun Richtung Osten und gelange am Schöpfwerk vorbei zur Gutheil-Schoder-Strasse, 23. Bezirk, Liesing. Nun folgt ein richtig langer Hatscher quer durch den 10. Bezirk, Favoriten (Wienerberg, Raxstraße, Schrankenberg, Gudrunstraße) bis zur Geiselbergstrasse im 11. Bezirk, Simmering, nach der Unterführung der Ostbahn. Hier angelangt, beginnt ein schöner Wander-Abschnitt durch das Arsenal, 3. Bezirk, Landstraße, sowie in weiterer Folge durch das Obere und Untere Belvedere bis zum Schwarzenbergplatz. Ich gehe zum Karlsplatz, 4. Bezirk, Wieden und weiter zur Kärntnerstr., 1. Bezirk, Innere Stadt. Bei der Sezession bin ich im 6. Bezirk, Mariahilf und gelange über den Naschmarkt zur Kettenbrückengasse, 5. Bezirk, Margareten.

Der Beweis ist erbracht! Alle 23 Bezirke von Wien lassen sich mit einer Tageswanderung begehen. 7 Stunden habe ich für meinen WW23B benötigt.

Walter Schwaighofer, Wien

Eckdaten WW23B, Wien Wanderung 23 Bezirke
Gehzeit: ca. 7 Stunden
23 Wiener Bezirke in der Reihenfolge der Begehung Leopoldstadt, Donaustadt, Floridsdorf, Brigittenau, Alsergrund, Döbling, Währing, Hernals, Josefstadt, Neubau, Ottakring, Fünfhaus, Penzing, Hietzing, Meidling, Liesing, Favoriten, Simmering, Landstrasse, Wieden, Innere Stadt, Mariahilf, Margareten
Stadt: Wien
Bundesland: Wien
Staat: Austria

Stadtpläne, Karten und Reiseführer Wien

Freytag & Berndt Wien Großraum, Städteatlas, 1:20.000. Mit Umlandgemeinden. freytag & berndt Stadtpläne, 2022/2023. Taschenbuch, September 2021.

Mit dem handlichen Städteatlas Großraum Wien 1:20.000 von freytag & berndt findet man sich dank des genauen Maßstabs und des klaren Kartenbilds immer leicht zurecht. Im 180-seitigen Kartenteil wird der Großraum Wien mit den wichtigsten umliegenden Gemeinden dargestellt. Durch die kompakte Buchform ist der Städteatlas besonders komfortabel in der Handhabung. - Großraum Wien 1:20.000 - Innenstadtplan 1:12.500 - Wien und Umgebung 1:300.000 - Durchfahrtsplan - Öffentliche Verkehrsmittel - Einbahnen - Kurzparkzonen - Stadtwanderwege - Straßenverzeichnis


KOMPASS Wanderkarte Band 205, Wien und Umgebung. 2 Wanderkarten 1:50000 im Set inklusive Karte zur offline Verwendung in der KOMPASS-App. GPS-genau. Outdoors, Wandern, Fahrradfahren. Deutsch, Landkarte, Gefaltete Karte, 1. Juli 2021.

Wer kennt sie nicht, Österreichs Hauptstadt Wien an der schönen „blauen“ Donau, Wienerwald, sowie Donau- und Marchauen? Sowohl für den Kulturinteressierten als auch für den Wanderer und Biker bietet das Herzland der ehemaligen K & K-Monarchie ideale Möglichkeiten zum Erkunden.


Vis-à-Vis Reiseführer Wien, mit Extra-Karte zum Herausnehmen (Deutsch) Taschenbuch. März 2020.

Die fabelhaftesten Orte stellen sich Ihnen im Reiseführer Wien Viertel für Viertel in ihrer gesamten Pracht vor – mit fundierten und qualitativen Inhalten sowie unvergesslichen Highlights aus Kultur und Alltag. Vom Hofburgviertel mit den Kaiserappartements und der Spanischen Hofreitschule bis zum Schloss Schönbrunn in Hietzing. Spannende Ausflugstipps nehmen Sie auch mit in die Umgebung, wie zum Beispiel nach Baden, dem bekanntesten Kur- und Weinort in den Ausläufern des Wiener Waldes mit eleganten Stadthäusern und heilenden Quellen. Beethoven komponierte hier die 9. Sinfonie.

Entlang der beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten Wiens spazieren und dabei alles Wichtige über Kirchen, Schlösser, Museen oder Plätze erfahren: Handgezeichnete Spaziergänge nehmen Sie mit auf eine erlebnisreiche Route – zum Beispiel durch Wiens historische Altstadt oder den Hofburg Komplex.

Kann man eigentlich auch Rund um Wien gehen?

Klar! Eine Wanderung Rund um Wien kann man zu jeder Jahreszeit machen. Diese Mehrtagestour ist kein klassischer Weitwanderweg, aber mit einer Länge von ca. 120 km auch nicht zu verachten. Hier geht's zur Wanderung RundumWien in 6 Tagesetappen.

Öffentlicher Verkehr

Hauptbahnhof und andere Bahnhöfe in Wien. Scotty Routenplaner

Weitwanderweg Links
Wanderung-Rund-um-Wien
Externe Links
Stadtplan Stadt Wien
Offizielles Onlineportal Stadt Wien

Das Foto unten - mit Zoom - zeigt eine Aussicht vom Leopoldsberg in Wien Döbling über Donau, Donauinsel und Donau-City in der Donaustadt. Die 1. Brücke vorne ist die Nordbrücke mit dem Steinitzsteg, auf dem die Donau bei der Wanderung Rund um Wien überquert wird. Die 2. Brücke von vorne ist die Floridsdorfer Brücke, auf der die Donau bei der 23-Bezirke-Wanderung WW23B überquert wird. Die 5. Brücke von vorne ist die Reichsbrücke.

Aussicht vom Leopoldsberg in Wien Döbling über Donau, Donauinsel, Donaubrücken, Donau-City
Fashion sale
Santoku Damastmesser